Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Endlich: Der Buch Döner ist da

Hätte ich geahnt welche Sensation auf der Leipziger Buchmesse präsentiert wird, hätte ich meine Freikarte nicht verlost (nochmal herzlichen Glückwunsch, Preller).

Ich hab das Konzept einer Messe für Bücher nie so ganz verstanden. Welche Innovationen werden da präsentiert? Kann man das Buch neu erfinden? Ja man kann!

Endlich wurde das Buch aus seinem Korsett aus Einband, Pappe und eReader befreit. Jetzt kann man Literatur in der sicherlich schönsten form genießen: Als Döner. Wurde aber auch Zeit.

Nach der Schoko-Tiefkühlpizza ist das bereits die zweite Revolution aus Bielefeld. What's up with this place?

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten