Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Fairer Eissommer 2016

Die Portionsgröße ist ganz ok.
Auch in diesem Jahr beteiligen sich einige Eisdealer in Leipzig an der Aktion Fairer Eissommer. Faires Eis bedeutet leider nicht, dass man nach dem Essen nicht zunimmt. Dafür stammen die Zutaten aus denen das Eis hergestellt wird aus fairem Handel.

Der Eissommer findet jetzt zum 5. Mal statt und geht bis zum 31. Juli. Neu ist, dass man über die leckerste Sorte abstimmen kann. Das ganze ist sogar an ein Gewinnspiel gekoppelt. Mit dem 20€-Gutschein für den Leipziger Weltladen kann man sich bestimmt einen kleinen Kaffee, oder drei Kartoffeln kaufen.

Zwei Reudnitzer Eiscafés nehmen an der Aktion Teil. Im Gustav H bekommt ihr die fairen Sorten Mango und Haselnuss. In der Eisträumerei die Sorten Banane und Zimt. Klingt alles lecker, hab ich aber noch nicht probiert.

Hier geht es zur Abstimmung und den den anderen teilnehmenden Eiscafés.

Ich bin ja schon ganz gespannt, ob Haselnuss und Mango im Eiscafé Florenz, oder im Gustav H besser schmecken. ;-)

Die Eisträumerei hat übrigens einen Umbau hinter sich. Der Besuch lohnt sich also doppelt.

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten