Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Restaurantbesuch: Makanan


In letzter Zeit wurde mehrmals der Wunsch an mich herangetragen, dass ich mal wieder über Reudnitzer Lokalitäten schreiben solle. Immer nur Hulk ist ja auch langweilig.


Warum also nicht dem Vorschlag von Kaya folgen und über den neuen Indonesier in Reudnitz berichten? Vorallem, wenn ich schon vor der Anfrage dort gewesen bin? Gesagt, getan: Bereits drei Wochen später schreibe ich endlich meinen Beitrag dazu.

Das Makanan befindet sich in einer Location, in der bereits ein Grieche und ein Chinese nicht glücklich wurden. Bei genauer Betrachtung, erkennt man noch die griechische Deko. Dank viel goldener Farbe und Bastmatten, kommt trotzdem indonesisches Flair auf. Zugegeben, ich war noch nie in Indonesien, über Authentizität kann ich also nicht viel sagen, aber schön ist es. Nicht zu kitschig. Es gibt auch einen relativ großen Bereich, in dem man auf dem Boden sitzt.


Wie authentisch das Essen ist, kann ich nicht beurteilen. Wie lecker es ist dafür schon. Sehr lecker. Bereits der kleine Salat zu meiner Vorspeise hat mich geschmacklich sehr überrascht. So etwas hatte ich voher noch nie gegessen. Auch wenn nicht überall Chilli auf der Karte steht, fallen die Gerichte tendenziell scharf aus. Das ist nichts für jeden.



Die sehr übersichtliche Karte, spricht erstmal für das Restaurant. Die Preisgestaltung sorgte aber für Verwirrung. Warum kosten Wachteln nur acht Euro, aber Shrimps das doppelte? Warum macht eine andere Nuss, das Gericht um drei Euro teurer?


Der Service war schnell und freundlich. Das Essen war sehr gut und für mich mal was anderes. Ich komme sicherlich wieder.


Makanan restaurant team Leipzig
Posted by Makanan Restaurant on Donnerstag, 31. Dezember 2015

Makanan
Riebeckstraße 20

Dienstag bis Sonntag:
11.30 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 22.30 Uhr

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten