Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Reudnitzer Scheibenmafia

Es gibt Dinge, die sind auf den ersten Blick absurd. Manchmal ergibt sich aus diesen absurden Einzelfällen ein Muster. In unserer heutigen Ausgabe von Aktenzeichen R ... Ungelöst, werden die Einzelfälle zu einem Duett des Wahnsinns.

Foto von Mimi
Als Mimi dieses Bild eeiner sauber abmontieretn Scheibe an der Haltestelle Riebeckstraße gepostet hat, sah das ganze noch nach einem doofen Scherz aus.

Foto von Susi
Dieses Foto von Susi, welches den Aushang der Reudnitzer Terrassen zeigt, gibt der Geschichte eine ganz andere Richtung. Anscheinend klaut jemand in Reudnitz Scheiben. WTF? Das könnte ein zugiger Winter werden.

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten