Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Was eine Frankfurter Maklerin über die Sternburgbrauerei zu sagen hat

Immobilienmakler genießen nicht den allerbesten Ruf. Na gut, wenn man es mit dem Verband der Babyrobbenknüppler vergleicht, ist der Ruf noch nichtmal so schlecht. Manch einer scheint dieses Race to the Bottom allerdings durchaus ernst zu nehmen. Zumindest lässt mich dieser kurze Briefwechsel mit MuhKuh daran glauben.


Wir können beruhigt sein. Reudnitz ist doch noch nicht zu hip. 


Vielleicht hab ich das einfach noch nicht mitbekommen. Das muss diese Craftbeer-Revolution sein, von der ich ständig lese. Sternburg hatte keine Chance mehr gegen Fünf-Euro-Biere aus Champagnerfässern. Schade.

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten