Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Ich habe gewonnen!

Juhu, ich habe gewonnen! "Dabei habe ich noch nie was gewonnen." ist der Satz, den man meistens darauf vernimmt. Allein es stimmt nicht.

Aber erstmal von vorne. Ich habe an der Blogparade der wundervollen Adelina teilgenommen.Es war sehr schön, all die unglaublich vielen netten Worte über meinen Blog zu lesen. Aber der Spaß ging noch weiter. Denn diesmal hatte ich tatsächlich Glück bei dem Gewinnspiel.


Zuerst war ich schockiert, dass mir die Sterniflasche kein Glück gebracht hat, aber am Ende habe ich das spannenste Papierfliegerduell meines Lebens verfolgt (und laut gejubelt, 'schwöre). Vielen Dank für die Theaterkarten. Ich freue mich sehr.

Ich habe tatsächlich schon sehr viel Zeug gewonnen und das hat sogar einiges mit meinem Aufwachsen in Leipzig zu tun.

Das erste was mir dazu einfällt ist natürlich die Games Convention (#neverforget!).  Neben unzähligen T-Shirts und Gedöns, habe ich dort Videospiele, ein Handy und Tickets für die fantastischen Vier gewonnen. Zu meinem großen Glück war das in meiner Fanta4-Phase. Die Freude darüber wäre jetzt nur noch halb so groß.

Am coolsten war aber sicherlich die Eröffnung des Eutritzsch Zentrums. In den Neunzigern schossen diese Stadtteilzentren wie Pilze aus dem Boden. Ich hatte ein Playdate (wie man Heute sagen würde) mit einem Kumpel, der um die Ecke wohnte. Er und seine Mutter hatten nicht nur für sich, sondern auch für mich dutzende Lose in die Tombola geworfen. Und so geschah, was geschehen musste: Ich habe zwei von drei Hauptpreisen und jede Menge Schnullikram gewonnen. Als Zwerg fand ich das natürlich voll geil. Auch wenn ich mit der ausgesprochen hässlichen Wanduhr und dem Reisekoffer recht wenig anfangen konnte. Ich will mir nicht vorstellen, wie mich die Leute damals gehasst haben müssen.


Es ist schön, dass es mit dem gewinnen weiter geht. Beim Kajüten Quiz im 4Rooms hat unser Team Fettes Boot nun zum dritten Mal in folge gewonnen. Auch wenn die anderen jetzt noch viel mehr danach aus sind uns am Donnerstag zu versenken, den Hattrick kann uns keiner nehmen.

Hasser werden hassen. Wir segeln zum nächsten Sieg.

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten