Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Liebesgrüße aus Germania


Ich habe Post bekommen. Also nicht ich, sondern mein Arbeitgeber. Es war die erste Mail, die ich am Montag Morgen gelesen habe. Und ganz ehrlich: Ich habe erstmal richtig laut gelacht. Was für ein Start in die Woche.



deutschland.patrioten@re-gister.com
Wir empfehlen Ihrem Mitarbeiter, Martin Meißner, wohnhaft in [...], 04317 Leipzig, Reudnitz-Thonberg ( Tel : 0341 [...] seine linke Kommunisten- Dreckschnauze zu halten ! Sonst braucht er selbst bald einen Rollstuhl ! Meißner steht auf der Liste der Vaterlandsverräter 
Wenn ich damit rechnen würde, dass jetzt tatsächlich jemand vorhat vorbei zu kommen, dann hätte ich schon ein bisschen Angst. Nicht um mich, sondern um den mir vollkommen unbekannten Namensvetter
Ich nehme es aber trotzdem ernst. Hier wird versucht, Kritikern und ihrem Umfeld Angst zu machen. Auch so sieht rechter Terror aus. Leipzig 2015, ganz groß. Ich habe nicht lange gefackelt und eine Anzeigee gegen Unbekannt erstattet. Nicht weil ich daran glaube, dass dieser Ficker erwischt werden, sondern weil die Statistik auch wichtig ist. Sogar sehr wichtig. 

Ich kann nur jeden dazu ermuntern, so einen Scheiß zur Anzeige zu bringen. Damit die Gefahr von Rechts in der Statistik sichtbar wird.

Sag mal Martin, warum sind die eigentlich so sauer auf dich, du bist doch sogar im Linksextremismustest mit nur 32% durchgefallen?
Aufgrund von Datum und Uhrzeit kommt eigentlich nur ein Spruch von mir in Frage. Aber vorsicht. Es ist schon verdammt kommunistisch und dreckig.

Leipzigs frechster Frechdachs auf der FB Seite von LEGIDA.

Danach hat mich jemand gegoogelt und die falsche Adresse gefunden. Bei Xing wurde allerdings der richtige Martin entdeckt. Noch schnell einen Trashmail-Versender wählen und auf gehts! Einfach toll dieses Weltnetz.


Was ich noch gerne wüsste: Ist die Liste der Vaterlandsverräter geranked? Auf welchem Platz steh ich da? Nach Nagel und Jung ist ja klar. Aber hab ich mich mit meinem frechen Kommentar noch vor Kasek und Merbitz schmuggeln können? Es bleibt spannnend.

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten