Dunkel Dreckig

Reudnitz

Der etwas andere Stadtteilblog.

Leipzig sagt Ja! ... und das von Reudnitz aus

Der ein oder andere hat vielleicht schon mitbekommen, das ich hinter der Petition "Leipzig sagt Ja!" stehe.
Alex von Weltnest.de hat mich Sonntag Nachmittag aus dem Bett und unter die Dusche gelockt um sich mit mir im schönsten Park der Welt zu treffen.
Ich bin auf dem Weg zum Lene-Voigt-Park noch schnell zum Bäcker, konnte Alex aber schlussendlich nur einen halb verschütteten Kaffee anbieten. Wir nutzten die letzten Minuten vor Sonnenuntergang (Damn you, Zeitverschiebung!) um Bilder von mir zu schießen, aus denen Alex das schlimmste auswählen wird. Danach setzten wir uns und redeten über meine Motivation für die Petition. Das Gespräch mussten wir leider kurz pausieren weil dunkle Wolken aufzogen und Reudnitz in einem Schauer unterging. Ich hoffe inbrünstig das es sich dabei nicht um ein böses Omen handelte.
Zum Schluss haben wir uns noch ein bisschen über Weltnest unterhalten bis der Regen aufhörte, damit ich mich trockenen Fußes nach Hause begeben konnte.

Update: Das Interview ist jetzt online.

Share this:

ABOUTME

Hi, ich bin Martin von Dunkel. Dreckig. Reudnitz. Seit ein paar Jahren lebe ich schon in diesem ganz besonderen Stadtteil. Warum also nicht darüber schreiben?

Dein Kommentar

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar posten